Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Ihr Konto

» Anmelden

Sommerglut Pinot Noir Hallau AOC Schaffhausen

 

Sommerglut Pinot Noir Hallau AOC Schaffhausen

Art.Nr.
102268
Produkt
Rotwein
Jahrgang
2018
Verpackung
75cl, CT-6
Produzent
VOLG Weinkellereien
Rebsorten
Pinot Noir, auch Blauburgunder genannt.
Trinkreife
Jetzt schön zu trinken, mit Potential bis 5 Jahre.
Alkoholgehalt
14.5%
Temperatur
13 - 15° C
Passt zu

Kalten Fleisch- und Käseplatten, Antipasti, Geflügelsalat.

 Weinbeschrieb als PDF herunterladen.

Gemeinde Hallau, Kanton Schaffhausen.

Einladendes Granatrot. Knackig, fruchtig mit frischer Note. Eleganter, weicher Auftakt, fruchtiger Mittelteil, samtiger, anhaltender Abgang. Süffig, elegant geschliffen. Strahlt ein südländisches Temperament aus.

Der Schwarzwald beschert dem Schaffhauser Blauburgunderland ein trockenes Klima. Im Klettgau, im Rebbauort Hallau wohnen keine 2000 Menschen. Zusammen mit Nachbar Oberhallau stehen aber rund 220 Hektaren Reben und produziert rund die Hälfte des gesamten Weins im Schaffhauser Blauburgunderland! Das Traubengut für den "Sommerglut" stammt aus den 20 Hektaren Reben, bewirtschaftet von der Rebstation Hallau, eigener Rebbaubetrieb der VOLG Weinkellereien. Die Trauben werden nach der Lese traditionell an der Maische vergoren und im Edelstahltank ausgebaut.


CHF 13.90

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 1.85/10cl

Fl.