Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Ihr Konto

» Anmelden

Unsere AGB

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen (AGB)

1. Preise/Liefermengen

Alle Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken. Die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7.7% wie auch die vorgezogene Entsorgungsgebühr sind inbegriffen. Preisänderungen sind jederzeit möglich und bedürfen keiner vorgängigen Ankündigung. Der Mindestbestellwert für kostenfreie Lieferung in der Schweiz und im Fürstentum Lichtenstein beträgt CHF 90.–. Für kleinere Mengen verrechnen wir CHF 9.90 Porto pro Sendung. Lieferungen ins Ausland erfolgen nur nach Absprache.

2. Rabatt

• Ab CHF 300.– 5% Rabatt
• Ab CHF 500.– 8% Rabatt
• Ab CHF 1000.– 12% Rabatt

3. Vertragssschluss

Die Darstellung von Weinen in unserem Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie, den Wein im Online-Shop zu bestellen. Eine Bestellung gilt als ein durch Sie an uns gerichtetes Angebot zum Abschluss eines Vertrages. Der Kunde erhält nach der Bestellung umgehend eine Bestätigung über den Eingang der Bestellung bei uns. Wir prüfen Ihre Bestellung und behalten uns vor, die Bestellung ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise abzulehnen. Der Vertrag kommt erst dadurch zustanden, dass wir Ihnen eine Auftragsbestätigung senden.

4. Verfügbarkeit

Falls ein Jahrgang vergriffen ist, ändern wir Ihre Bestellung ohne Rückfrage ab und liefern den nächst möglichen Jahrgang.

5. Zahlungs- und Lieferbedingungen

Folgende Zahlungsarten stehen zur Verfügung:

  • TWINT
  • Kreditkarte (Visa/MasterCard)
  • Postfinance
  • Rechnung

Wir behalten uns bei Zahlung auf Rechnung vor, Bonitätsprüfungen durchzuführen und uns noch unbekannte Kunden gegebenenfalls nur gegen Vorauszahlung zu beliefern. Rechnungen sind zahlbar innert 30 Tagen netto ab Rechnungsdatum. Es werden folgende Mahngebühren erhoben: CHF 10.– für die zweite Mahnung, CHF 20.– für jede weitere Mahnung.


Die Warebleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Lieferanten; bei Nichtzahlung behalten wir uns das Recht vor, die Ware beim Kunden abzuholen. Im Betreibungsfall werden CHF 50.– Bearbeitungsgebühr fällig. Der Verzugszins beläuft sich auf 5%.

6. Kein Rückgaberecht

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung verbindlich ist. Grundsätzlich können somit mängelfreie und korrekt gelieferte Weine weder umgetauscht noch zurückgenommen werden.

7. Gewährleistung

Sie sind verpflichtet, die Ware bei Erhalt umgehend zu kontrollieren. Erkennbare Mängel sind dabei unverzüglich, verdeckte Mängel unmittelbar nach ihrer Entdeckung zu melden. Bitte beachten Sie, dass die Ware bei Verletzung der rechtzeitigen Untersuchungs- und Rügepflicht als genehmigt gilt und Ansprüche aus Gewährleistung damit ausgeschlossen sind. Falls der gelieferte Wein einen Mangel (z.B. «Zapfengeschmack») aufweisen sollte und uns dies form- und fristgerecht mitgeteilt wurde, erbringen wir die Gewährleistung nach unserer Wahl durch Ersatzlieferung, durch Gutschrift (maximal in der Höhe des Preises zum Zeitpunkt der Bestellung) oder durch Minderung. Voraussetzung für die Erbringung der Gewährleistung ist, dass die angegebene maximale Lagerdauer noch nicht überschritten ist. Kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 058 433 71 00 oder per E-Mail unter info@divino.ch.

8. Jugendschutz

Die Abgabe und Zustellung von Wein und Spirituosen kann nur an Personen über 18 Jahren erfolgen. Der Besteller bestätigt mit Abgabe der Bestellung, volljährig zu sein und verpflichtet sich, die Annahme der Lieferung durch eine volljährige Person sicherzustellen.

9. Datenschutz

Es werden bei einer Bestellung auf unserer Website nur diejenigen Daten erfasst, welche zur Abwicklung der Bestellung notwendig sind. Persönliche Kundendaten werden entsprechend der Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben, noch für Fremdwerbung eingesetzt oder verkauft. Unsere Kunden haben die Möglichkeit, aktuelle Informationen und Angebote via elektronischen Mail-Newsletter zu empfangen. Diese Mail-Newsletter sind kostenlos und können jederzeit durch ein entsprechendes E-Mail abbestellt werden.


Auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und –
soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben – Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung zu speichern und für die Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost oder E-Mail zu nutzen. Sie können die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit löschen lassen. Hierzu bitten wir um eine entsprechende Meldung an:


Rutishauser-DiVino SA
In der Euelwies 32 | Postfach 344
CH-8401 Winterthur
Telefon +41 58 433 71 00 oder info@divino.ch

10. Haftung

Jegliche Haftung im Zusammenhang mit unserem Angebot und der Lieferung ist, soweit das Gesetz es zulässt, ausgeschlossen.

11. Höhere Gewalt

Höhere Gewalt, Betriebsstörungen oder durch behördliche Massnahmen verursachte Schwierigkeiten (Einfuhr, Zoll) befreien uns von der Lieferpflicht.

12. Änderung der AGB

Diese AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

13. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Bern.