Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Ihr Konto

» Anmelden

Malans Pinot Noir Spätlese AOC Graubünden

 

Malans Pinot Noir Spätlese AOC Graubünden

Expovina Zürich 2017 Gold-Diplom
Art.Nr.
513547
Produkt
Rotwein
Jahrgang
2015
Verpackung
75cl, CT-6
Produzent
VOLG Weinkellereien
Rebsorten
Pinot Noir (Blauburgunder)
Trinkreife
Jetzt schön zu trinken, mit Potential bis 5 Jahre.
Alkoholgehalt
13%
Temperatur
15 - 17° C
Passt zu

Dunklem Fleisch, Wild, Straussenfleisch, Hartkäse wie Sprinz oder Parmesan.

 Weinbeschrieb als PDF herunterladen.

Gemeinde Malans, Bündner Herrschaft, Kanton Graubünden

Kräftiges Kirschrot. Vielschichtiges Bouquet mit Aromen von Himbeeren, Brombeeren, Zwetschgen und reifen Pilzen. Weicher Auftakt, mittlerer Körper mit ausbalanciertem Säure-Gerbstoffspiel, viel Frucht gepaart mit dezenter Holzaromatik, lang anhaltender Abgang..

Die zweitgrösste Bündner Weinbaugemeinde umfasst rund 77 ha Rebfläche. Früher konzentrierte sich der Weinbau auf die Südhalden und Lagen inmitten vom Dorf. Seit den siebziger Jahren liegt das grösste Rebgebiet in den Selvenen.

Für die Spätlese werden nur die besten Trauben von alten Rebstöcken mit kleinem Ertrag verwendet. Nach der Lese von Hand werden die Trauben abgebeert, traditionell an der Maische vergoren und anschliessend abgepresst. Zum weiteren Ausbau und Reifung gelangt der Jungwein dann für einige Monate in gebrauchte, französische Troncais Barriques.


CHF 20.60

inkl. 8 % MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 2.75/10cl

Fl.